Mastoidakupunktur

Seit einigen Jahren hat sich auf Grund klinischer Beobachtungen gezeigt, dass die Mastoid-Region (Knochen hinter der Ohrmuschel) eine Reflexzone der Körperorgane darstellt, die therapeutisch sehr wirksam genadelt werden kann. Die Mastoidakupunktur ist mit der Körper- bzw. Ohrakupunktur kombinierbar.
 
  • Klassische Akupunktur
  • Homöopathische Eigenbluttherapie
  • Homöopathische Eigenurintherapie
  • Körperakupunktur
  • Moxibustion
  • Ohrakupunktur
  • Mastoidakupunktur
  • Narbenentstörung
  • Dr. med. Claudia Krammer